News
von den Holzbauprofis

News

News über die Themen Holzbau, MHM Massivholzmauer und Baubiologie.

Bye, Bye City!

Bye, Bye City!

Erstellt: 16 Dezember 2020

Wir sahen es bereits in diesem Blogpost voraus, der Immobilienmarkt dreht sich. Während in 2020 die Immobilienpreise in Citylagen stagnierten, sind die der ländlichen Regionen überproportional gestiegen. Lesen Sie mehr in diesem Artikel.

Impressionen von der AUTARKIA – Green World Tour

Impressionen von der AUTARKIA – Green World Tour

Erstellt: 13 Oktober 2020

Sonniges Wetter, viele Besucher in einer besonderen Location und die interessanten Aussteller und Vorträge machte die Messe zu einem besonderen Event. Hier ein paar Impressionen:

Nachhaltigkeitsmesse in Münster

Nachhaltigkeitsmesse in Münster

Erstellt: 09 Oktober 2020

An diesem Wochenende, dem 10.+11.10.2020 findet in Münster eine interessante Messe zum Thema Nachhaltigkeit statt: Die Autarkia – Green World Tour. Diese Messe hat aus den vergangenen Jahren schon einen festen Stamm von Besuchern. Wegen der aktuellen Situation findet sie allerdings in einer Zeltstadt am Coconut Beach statt. Natur Holzhaus finden Sie auf dem Gemeinschaftsstand des Netzwerks Ökobau Münsterland. An beiden Tagen halten wir jeweils um 13,45 h einen Vortrag zum Thema „Wohnen mit Holz“.

Wir freuen uns auf Sie!  Weitere Informationen hier.

 

Impressionen von der BAUEN & WOHNEN 2020

Impressionen von der BAUEN & WOHNEN 2020

Erstellt: 07 September 2020

Entgegen aller Unkenrufe war die Messe gut besucht. Wer ein Anliegen hatte, wollte auf die Messe nicht verzichten und so freuen wir uns über eine gute Resonanz und viele Anfragen. Wir sehen uns nächstes Jahr im März wieder!

Besuchen Sie uns auf der BAUEN + WOHNEN in Münster

Besuchen Sie uns auf der BAUEN + WOHNEN in Münster

Erstellt: 26 August 2020

Am Freitag, den 4.9. ist es soweit. Endlich öffnet die eigentlich für März geplante Messe. Sie finden uns in der Halle Mitte, Stand 101. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Trittschall

Trittschall

Erstellt: 27 Juli 2020

Unter dem Titel Ruhe muß sein berichtete die Tagesschau von einem Gerichtsurteil des Bundesgerichtshofes zum Thema Trittschall.

Der Besitzer einer Eigentumswohnung hatte den Teppichboden in seiner Wohnung durch Fliesen getauscht. Dadurch überschritt der Trittschall die Normen und der Bewohner der unteren Wohnung verlangte Abhilfe. Der Bundesgerichtshof verurteilte den Besitzer der oberen Wohnung, wieder einen schalldämmenden Bodenbelag einzubauen, obwohl es sich bei der Hellhörigkeit um einen Baumangel handelte.

Lärm kann die Wohnqualität erheblich beeinträchtigen. Aus Kostengründen wird hier gerne an falscher Stelle gespart. Bei einer schlecht gedämmten Zwischendecke entsteht ein sogenannter Geigenkasteneffekt, der die Geräusche sogar noch verstärkt.

Unsere massive Holzbauweise ist durch die Materialeigenschaften ein idealer Schallschutz. Die Din-Normen zur Schalldämmung werden in den Wänden deutlich unterschritten. Für einen optimalen Trittschall stehen zwei Bauarten zur Verfügung. Die klassische Balkenlage oder massive Profil-Holz-Elemente, die durch hohe Dämmeigenschaften und eine schlanke Konstruktion überzeugen.

Sie werden die Ruhe in Ihrer Wohnung oder ihrem Haus lieben!